Retrospektiven in Sachen Bildung 2012


Helmut ENGELBRECHT: Zum Werden und Wachsen von Bildungsstandorten. Am Beispiel von St. Pölten und Krems im Zentralraum Niederösterreichs (Drei Drittel) (Retrospektiven in Sachen Bildung, R. 2: Studien, Nr. 79), Klagenfurt: Universität, 2012, II, 101 S.

Elmar LECHNER: Der Lehrerbildner Johann Braumüller (1848-1928) als Verfasser von Arbeiten zur Historischen und Systematischen Pädagogik. Zu den Anfängen einer wissenschaftlichen Pädagogik in Kärnten (Zwei Hälften) (Retrospektiven in Sachen Bildung, R. 7: Zur Bildungsgeschichte diesseits und jenseits des Loibl, Nr. 19), Klagenfurt: Universität, 2012, 20, LXII S.

Elmar LECHNER: Die Revision des Reichsvolkschulgesetzes (1869) im Kronland Kärnten (1883). Meinungen und Maßnahmen (Retrospektiven in Sachen Bildung, R. 7: Zur Bildungsgeschichte diesseits und jenseits des Loibl, Nr. 18), Klagenfurt: Universität, 2012, 16, XLVII S.

Elmar LECHNER: Umrisse einer Quellenkunde zur Geschichte des Kärntner Schulwesens (Zwei Hälften) (Retrospektiven in Sachen Bildung, R. 7: Zur Bildungsgeschichte diesseits und jenseits des Loibl, Nr. 17), Klagenfurt: Universität, 2012, 15, LXXXIII S.

Brigitte Strasser: Freud’ und Leid der jungen Leut’. Klagenfurts Schulen in der Zeit der britischen Besatzung (1945-1955) als Thema einer Ausstellung (Retrospektiven in Sachen Bildung, R. 9: Zum Thema Schulmuseum, Nr. 10), 2012, 45 S.